Meldung vom 20.12.2019

EANS-Adhoc: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats der FACC, Herr Geng Ruguang, hat den Vorstand der Gesellschaft unterrichtet, dass er sein Amt mit Wirkung 31. Dezember 2019 niederlegt und damit vor Ablauf seiner mit der ordentlichen Hauptversammlung 2021 endenden Amtszeit aus dem Aufsichtsrat ausscheidet.

Geng Ruguang gehört dem Aufsichtsrat der FACC AG seit dem Jahre 2009 an und hat seitdem auch das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden inne. Geng Ruguang war maßgeblich am Erfolg und der Entwicklung der FACC AG der letzten 10 Jahre beteiligt. Unter seiner Aufsicht und Führung konnte die FACC AG ihre Marktposition deutlich ausbauen und zählt heute zu den führenden Herstellern von Verbundbauteilen für die zivile Luftfahrtindustrie.

Der Aufsichtsrat hat Herrn Pang Zhen - bisher stellvertretender Vorsitzender - zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats mit 1. Januar 2020 gewählt.

Über FACC
FACC ist ein weltweit führendes Aerospace-Unternehmen in Design, Entwicklung und Fertigung von fortschrittlichen Komponenten und -systemen für Luftfahrzeuge. Als Technologiepartner aller großen Hersteller arbeitet FACC gemeinsam mit ihren Kunden an Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Weltweit startet jede Sekunde ein Luftfahrzeug mit FACC-Technologie an Bord. Im Geschäftsjahr 2017/18 erzielte FACC einen Jahresumsatz von über 750,7 Mio. Euro. Weltweit werden rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 38 Nationen an 13 internationalen Standorten beschäftigt. Das Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

Kontakt

Manuel Taverne
Director Investor Relations
Tel.: +43/59-616-2819
Cell: +43/59-616-72819
E-Mail: investor.relations@facc.com

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x